DEMO: #FarewellPrivacy (Protestmarsch gegen #VDS)

In mehreren österreichischen Städten fanden heute Protestaktionen gegen die mit 1. April 2012 in Kraft tretende Vorratsdatenspeicherung (VDS) statt.

In Wien gingen, je nach Zählweise zwischen 500 (Polizei) und 1000 ( Veranstalter) Aktivistinnen auf die Straße. Der Wiener „Trauermarsch“ (die Privatsphäre wurde symbolisch zu Grabe getragen) begann am Christian-Broda-Platz und führte über die Mariahilfer Straße und den Ring zum Parlament. Dort fand eine Schlusskundgebung statt.

LINKS
Was ist die Vorratsdatenspeicherung? (AK Vorrat)  
gegenvds.at
akvorrat.at
wiki.gegenvds.at/index.php/Aktionen (Aktionen in Linz, Salzburg, Graz, Innsbruck und Wien)
Facebookevent
 
FOTOS:
#VDS – Der Tag an dem die Privatsphäre zu Grabe getragen wurde (Daniel Hrncir)
die Privatspäre zu Grabe tragen (AUGE/UG 
TopFotos (twitter.com)
Trauermarsch gegen die Einführung der Vorratsdatenspeicherung (JUSOS-Salzburg)
 
VIDEOS:
R.I.P. Privacy (Daniel Hrncir)
Die Privatsphäre wird zu Grabe getragen (AUGE/UG) 

 

//

Leave a Reply