Marrakesch

Aus Wikipedia.org: Marrakesch oder Marrakech (aus dem mazirischen ⵎⵕⵕⴰⴽⵛ Meṛṛakec, „Land Gottes“; arabisch مراكش, DMGMurrākuš, auch Marrākuš; im lokalen Dialekt: Mərrākəš – Betonung jeweils auf der zweiten Silbe), bekannt als „Rote Stadt“, „Ockerstadt“ oder „Perle des Südens“, ist eine Stadt im SüdwestenMarokkos mit 928.850 Einwohnern (Stand: 2014) und Hauptstadt der gleichnamigen Präfektur.

Marrakesch (مراكش)
© Daniel Weber
Marrakesch (مراكش)
© Daniel Weber
Marrakesch (مراكش)
© Daniel Weber

Ein Wochenende auf Sizilien, Mai 2017

Sizilien ist schwer zu erreichen, die Flüge sind sehr teuer und es zahlt sich nur ein längerer Aufenthalt aus? Das muss nicht stimmen. Alternativ zum Flughafen Palermo kann etwa Trapani als Destination gewählt werden. Dann allerdings vom Flughafen Bratislava aus. Mietwagen gibt es, je nach Anbieter, ab rund 10 Euro pro Tag. Abzuholen direkt am Flughafen. … Continue reading „Ein Wochenende auf Sizilien, Mai 2017“

Sizilien ist schwer zu erreichen, die Flüge sind sehr teuer und es zahlt sich nur ein längerer Aufenthalt aus? Das muss nicht stimmen. Alternativ zum Flughafen Palermo kann etwa Trapani als Destination gewählt werden. Dann allerdings vom Flughafen Bratislava aus. Mietwagen gibt es, je nach Anbieter, ab rund 10 Euro pro Tag. Abzuholen direkt am Flughafen.

z.B.: Flug: Bratislava-Trapani, Mietwagen: Erste Übernachtung Trapani, 2. Tag: Erice, entlang der Küste nach San Vito Lo Capo, Castelmare del Golfo, nach Palermo: 2 Übernachtungen. Letzter Tag: Rückreise über Segestanach Flughafen Trapani. Bis zum Abflug noch eine der Salinen in der Umgebung besuchen.

Sizilien 2017