PROTESTAKTION VOR DER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN

Vor der Akademie der Wissenschaften auf der Wiener Wollzeile wurde von Aktivistinnen der Bildungsbewegung #unibrennt gegen die Feierlichkeiten zum 40 jährigen Bestehen des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung protestiert. Bei Tee und Kuchen wurde der Festort von den Studierenden zugangsbeschränkt und so mancher Gast (darunter längst vergessen geglaubte ehemalige Bundesministerinnen) musste sich seinen Weg mit Mühe zwischen den Polizeiabsperrungen und Studierenden suchen.

Fotos: und Videos:

Leave a Reply