PALAWAN: El Nido

Es gibt einen Flughafen und angeblich sogar Direktlüge von Manila nach El Nido. Gewöhnlich reist man über Puerto Princesa mit dem Bus an. Die Fahrt dauert etwa 7 Stunden und kostet ca. 400 Peso. Sieben Stunden sind relativ, da die Fahrt durch eine beindruckende Landschaft führt.

PALAWAN El Nido

In El Nido (A Paradise in Paradise) angekommen: ein kleiner Ort, zahlreiche Lokale und ein wunderschöner Sandstrand. Absolut kein Problem ein (günstiges) Zimmer vor Ort zu bekommen. Zahlreiche Tourenschalter im Ort bieten Tauchen, Schnorcheln und Island-Hopping an. Mehrtägige Touren mit Übernachtung auf abgelegenen Inseln werden genau so angeboten.

PALAWAN: El Nido

Günstig und eine gute Möglichkeit die Umgebung zu erkunden: rent a Motorbike! So gelangt man an die zahlreichen abgelegenen Strände. Die Straßen nach Süden sind sehr gut ausgebaut. In Richtung Norden wird noch fleißig betoniert, die Schotterpisten sind aber gujt zu befahren.

PALAWAN: El Nido

Immer wieder führt der Weg an Dörfern vorbei. Kleine Kinder winken einem zu. Jugendliche spielen auf einer Wiese Basketball.

PALAWAN: El Nido

Landwirtschaftlich geprägte Umgebung: Ziegen, Hühner und Wasserbüffel.

PALAWAN: El Nido

.

PALAWAN: El Nido

.

PALAWAN El Nido

.

.