Lange Nacht der Museen: WAGNER Extase

Die Lange Nacht der Museen. Heuer auch mit der Ausstellung „Wagner Extase“ im alten K.K. Post- und Telegrafenamt am Börseplatz 1. Spannend. Eine Ausstellung im Abbruchhaus. Projektionen, Installationen, Malerei und Musik. Zwei mal falsch abgebogen und schon in die Theaterproduktion „Alma – A Show Biz ans Ende“ gestolpert. Während ich mich frech am (vermeintlichen) Gratisbuffet anstelle wird meine Freundin aufs Derbste von Paulus Manker runtergeputzt. Was solls: der Mann muss einen Ruf verteidigen.

Alle Fotos © Daniel Weber

Lange Nacht der Museen: WAGNER ExtaseLange Nacht der Museen: WAGNER ExtaseLange Nacht der Museen: WAGNER ExtaseLange Nacht der Museen: WAGNER ExtaseLange Nacht der Museen: WAGNER ExtaseLange Nacht der Museen: WAGNER ExtaseLange Nacht der Museen: WAGNER ExtaseLange Nacht der Museen: WAGNER ExtaseLange Nacht der Museen: WAGNER ExtaseLange Nacht der Museen: WAGNER ExtaseLange Nacht der Museen: WAGNER Extase

Fotos aus dem Telegrafenamt:
http://www.flickr.com/apps/slideshow/show.swf?v=124984